Sächsischen Wein erleben

Das Roman­tik Hotel Deut­sches Haus Pir­na ist eng mit dem Säch­si­schen Wein­bau ver­bun­den. Am Beginn der Säch­si­schen Wein­stra­ße gele­gen, führt die­se auf der rech­ten Sei­te der Elbe von Pir­na über Dres­den-Pill­nitz, Rade­beul, Mei­ßen und die Elb­wein­dör­fer nach Dies­bar-Seuß­litz.

Das Prä­di­kat “Beson­ders emp­foh­len im Wein­land Sach­sen” wird an gas­tro­no­mi­sche Ein­rich­tun­gen ver­lie­hen, die eine gepfleg­te, wein­be­zo­ge­ne Atmo­sphä­re auf­wei­sen und deren Ser­vice­per­so­nal über sehr gute Kennt­nis­se über den Säch­si­schen Wein­an­bau und über das tou­ris­ti­sche Ange­bot ent­lang der Säch­si­schen Wein­stra­ße ver­fügt.

All die­se Anfor­de­run­gen wer­den in einem anony­men Test über­prüft, auf den sich das Ser­vice­team inten­siv vor­be­rei­tet hat. Die Mühe hat sich gelohnt, das Roman­tik Hotel Deut­sches Haus in Pir­na kann sich mit die­ser beson­de­ren Aus­zeich­nung sei­nen Gäs­ten emp­feh­len!

Die Säch­si­sche Wein­stra­ße wur­de im Mai 1992 ein­ge­weiht und erstreckt sich über ca. 60 Kilo­me­ter. Sach­sen ist mit ca. 462 ha das kleins­te öst­li­che Wein­bau­ge­biet Deutsch­lands und das nörd­lichs­te in Euro­pa.

Es wer­den über­wie­gend wei­ße Reb­sor­ten ange­baut wie z.B. Weiß­bur­gun­der, Mül­ler-Thur­gau, Tra­mi­ner und Gold­ries­ling, wel­che nur hier zu fin­den ist.

Krönung der 25. Weinkönigin
Kat­ja Rie­del vom Roman­tik Hotel in Pir­na: 25. Säch­si­sche Wein­kö­ni­gin 2012/2013

Wis­sens­wer­tes rund um den Wein in Sach­sen erfah­ren Sie auch unter fol­gen­den Links: